Free all political prisoners in Iran
deutsch

Auseinandersetzung mit einigen Vorurteilen über die Proteste im Iran, Ak-Internationalismus

Auseinandersetzung mit einigen Vorurteilen über die Proteste im Iran Ak-Internationalismus (2er Redebeitrag[1] auf der Kundgebung am 5.01.2018) Liebe Menschen, wir stehen heute vor Ihnen und möchten mit Ihnen über die aktuelle Situation im Iran sprechen, denndiese, global zu verstehende politische Lage, ist unter anderem ausschlaggebend für unsere Entscheidung unsere Heimat, …

Free all political prisoners in Iran
deutsch

Was erwarten wir von “Euch”?, AK-Internationalismus

Was erwarten wir von “Euch”? AK-Internationalismus (Redebeitrag auf der Kundgebung zur Soldarität mit Protesten im IRAN – 5.01.2018) Wir können euch mit dem folgenden Beitrag keinen umfassenden Bericht über die Situation im Iran und die Proteste der Menschen auf den Straßen dort geben. Denn dafür braucht es eine detaillierte Analyse. …

hannover demo: 2018.01.27
deutsch

Kundgebung gegen das Regime im Iran

Hannover .  Auf dem Ernst-August-Platz haben am Sonnabend rund 90 Protestler gegen das Regime im Iran demonstriert. Sie fordern ein Ende der Islamischen Republik, den Stopp von Steinigungen und Folterungen sowie die Freilassung aller politischen Gefangenen. Seit Beginn der Proteste im Iran seien rund 4000 Demonstranten festgenommen worden oder würden …

Free all political prisoners in Iran
deutsch

Iran I: Die Wurzeln der Revolte, von Babak Kia/Houshang Sepehr

Seit dem 28.Dezember 2017 erlebt der Iran Massenproteste gegen die Preissteigerungen bei Lebensmitteln, Massenarbeitslosigkeit, wachsende soziale Ungleichheit, ein brutales Sparprogramm und politische Unterdrückung. Die Demonstrationen begannen in Mashhad, der zweitgrößten Stadt des Landes, sie breiteten sich auf 80 Städte und Dörfer und die Hauptstadt aus. Trotz massiver Repression und enger …

Prison´s Dialogue (Ehemalige politische Gefangene im Iran)
deutsch

Für eine grundlegende Neuausrichtung linksradikaler Politik – Kritik & Perspektiven um Organisierung und revolutionäre Praxis

Gruppe Kollektiv aus Bremen (06.10.2016) (als PDF laden) Einleitung Neben einer stillen Ohnmacht, die viele von uns derzeit vor dem Hintergrund der sich rasant verschärfenden Angriffe des kapitalistischen Systems und der fehlenden Stärke linker Bewegungen befällt, nehmen wir in den letzten Jahren aber auch hoffnungsvoll eine neue Suchbewegung unter Linken …

deutsch

Darioush Shirvani: Desire (Violin & Orchestra)

  A wonderful music by Darioush. For more information about him please see:  http://www.shirvani.de/  

deutsch

15459

Einleitung   In der Kunst ist neben dem ästhetischen der soziale Gestaltungsprozess eine wesentliche Komponente des Schaffens. Kunst ist Kommunikation und kann dadurch auch eine politische Beziehung des Künstlers mit der Gesellschaft mit einschließen. Diese Form der Auseinandersetzung bildet einen wesentlichen Bestandteil der vorliegenden Arbeit. Die Bilder sind im Zuge …

Prison´s Dialogue (Ehemalige politische Gefangene im Iran)
deutsch

Stellungnahme zur Al-Quds-Tag Demo in Berlin

Wir, die Unterzeichner*innen, stellen uns gegen die Al Quds-Tag-Demo, die am 2. Juli 2016 in Berlin stattfinden soll. Der Al Quds-Tag ist ein globaler Tag der vermeintlichen Solidarität mit dem palästinensischen Kampf, der durch Khomeini, den ehemaligen islamischen Führer Irans, ins Leben gerufen wurde. Diesen Tag sehen wir als eine …

Schmetterling
deutsch

Schmetterling, Homayon Iwani

Gewiss ist es unmöglich jahrelange Gefängnishaft und Folter in einer so kurzen Zeit darzulegen. Allein um die Psyche unserer Folterknechte zu verstehen, bedarf es eines mehrtägigen Seminars. Jede Sekunde im Gefängnis ist unerträglich. Abgeschnitten zu sein vom natürlichen Leben, auf das du ein Recht hast; Trennung von den Angehörigen, die …

Weltfrauenkonferenz der Basisfrauen in Kathmandu/Nepal
deutsch

Weltfrauenkonferenz der Basisfrauen in Kathmandu/Nepal – ein Erfahrungsbericht, Anette Altendorf

von: Anette Altendorf Träume werden Wirklichkeit: Auf der ersten Weltfrauenkonferenz in Caracas/Venezuela beschlossen wir Aktivis-tinnen der Basisbewegungen enger zusammen zu arbeiten und uns in 5 Jahren wie-der zu sehen. Das die Entscheidung, diese 2. Weltkonferenz im März 2016 in Nepal durchzuführen, Realität wurde, ist den kämpferischen nepalischen Frauen, den Ko-ordinatorinnen …